Entwurf zweier Messehallen im Waldviertel

Entwurf zweier Messehallen im Waldviertel - STUDENT TROPHY 2018

Zum zweiten Mal nach 2016 lobten die Holzgrößen des Landes, pro:Holz Steiermark in Zusammenarbeit mit den bundesweiten proHolz Organisationen und der Holzbau Austria, 2018 die Student Trophy für Holzbau aus!

Die Aufgabenstellung beinhaltete das Entwerfen und Entwickeln zweier Messehallen mit jeweils 1.000m² auf dem Messegelände des Kompetenzzentrums Sonnenplatz, Marktgemeinde Großschönau, Niederösterreich. Im Fokus steht neben dem Werkstoff Holz und dessen innovativen Einsatz entlang der Wertschöpfungskette für die Tragstruktur und die Gebäudehülle, auch die essentiellen Fragen über das Bauen der Zukunft und des damit verbundenen Energieverbrauchs für Bauwerke mit großen Spannweiten.

Die Besonderheit der Aufgabe sind die interdisziplinären Studierendenteams von mindestens zwei Personen. In der Zusammensetzung der Teams sind sowohl die Fachrichtungen Architektur sowie Bauingenieurwesen abgedeckt. Die Arbeiten ist im Rahmen einer Lehrveranstaltung (Projekt 1 Master, Tragwerkslehre Master sowie Holzbau MK) begleitet worden. mehr ...

Die Gruppen entwickelten zu Beginn ein architektonisches Konzept. Der Tragwerksentwurf ist, lt. Aufgabenstellung in Form einer permanenten Konstruktion umzusetzen. Die Art des Konzeptes und der Konstruktion ist unter Einhaltung der Randbedingungen weitgehend freigestellt. Die Besonderheit der Örtlichkeit soll Berücksichtigung im Entwurf finden. Parallel zu den Entwurfsskizzen ist die architektonische Wirkung des Entwurfs in Zusammenhang mit der besonderen Lage mittels eines Einsatzmodells M 1:500 zu studieren und zu dokumentieren. Der endgültige Entwurf (das Tragwerk) war in einem weiteren Modell M 1:200 zu bauen.

Die endgültigen Entwürfe sind in einer Ausstellung, in Graz, mit Plakaten und Modellen der Jury zur Bewertung präsentiert worden.

Betreuung

Alessandro Ronco Architektur

Gert Eilbracht Tragwerksplanung
Wolfgang Steiner Tragwerksplanung
Christoph Huber Tragwerksplanung

Beteiligte Jahrgänge

1. Sem. Master Architektur
1. Sem. Master Bauingenieurwessen - Entwurf und Konstruktion

zurück